…doch was ich bin, ist ungewöhnlich.

teaser_lacage5

Heute ist Premiere von „La Cage aux Folles“ am Staatstheater Mainz. Sechs lange, ereignisreiche und lustige Wochen sind vorbei und eine wunderbare Inszenierung ist das Ergebnis. Wir haben viel geschwitzt, aber auch viel gelacht und sind jetzt froh, dass wir unsere Inszenierung der Öffentlichkeit zeigen dürfen.
Ich wünsche allen Kollegen eine fantastische Vorstellung. Lasst uns Spaß haben „mit viel Mut und einer Menge Flitter.“!

Noch keine Kommentare

Poste einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.